Biocomtec.de
Biokommunikation mit Computertechnik

Meine tiefempfundene Dankbarkeit geht zu den Swamis und Brudermönchen des Advaita Ashrams im Himalaja, in dessen großartiger Umwelt sich diese Ideen kristallisiert und in den Artikeln der Prabuddha Bharata artikuliert haben, erschienen in der Heimat des Himalaja bei Mayavati.

Dr. M. Shivaramakrishnan der Osmania Universität, Hyderah-bad, Sri C. M. Malik und Sri Sunil Srivastava aus New Delhi halfen mir bei der Versendung von wertvollen Büchern und Dokumenten um einige Kapitel zu schreiben. Sri D.K. Gupta, Vorsitzender der Hindustan Cables, Calcutta, und Mr.B.B. Sen aus Ranchi halfen mir das letztliche Skript zu erstellen. Die Senior Swamis des Ramakrishna Ordens ermutigten mich. Viele andere Freunde und Befürworter auf verschiedenen Wegen halfen dieses Buch zu vervollständigen. Ich bin allen sehr dankbar.

Zum Schluss geht mein aufrichtiger Dank an Sri S. Ramakrishnan, leitender Sekretär der Bharatiya Vidya Bhavan, der an diesem Projekt seit 1986 lebhaftes Interesse zeigte und selbst notwendige Schritte unternahm, damit dieses Buch bald gedruckt werden konnte.

Swami Jitatmananda